kreative pause.

Uuuund Action! P a i n t i n g! Wir hatten am Wochenende Kunst auf dem Schirm. Dem Bildschirm. Der Künstler Miltos Manetas hat jedem das Pollock-Prinzip per Mouseclick ermöglicht. Im Jahre 2003 hat er die Website jacksonpollock.org erschaffen, für die es mittlerweile eine iphone-Erweiterung gibt. Was für ein demokratischer Akt: Die schöpferische Pause für Alle! Ohne Museums-Eintritt. Ohne das Wohnzimmer mit Plastikfolie verkleiden zu müssen. Keine Angst vor dem weißen Blatt Papier kann man hier haben – viel Spass!

(Photos: Jackson Pollock in his East Hampton studio, summer 1950. Photograph: David Lefranc/Corbis Kipa)

 

 

 

 

 

1 Kommentar

Kommentare

  1. Strandperle sagt:

    Ich habe gleich „gepollockt“ :-)! Tolle Idee. Unbedingt ausprobieren!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

(Spamcheck Enabled)