Kreidezeit # 2

KreidezeitDer Schulalltag hat viele Seiten. Die meisten Seiten hat aber leider das Hausaufgabenheft. Daher im zweiten Teil unsere Episode Kreidezeit ( hier Teil 1) alles rund um das Thema Deeskalation bei den Hausaufagebn

1. Bei Sophie Demande, Inhaberin des New Yorker Kinderlabels Oeuf, können wir uns abschauen, dass Wortakrobaten und Zahlenakrobaten zwischendurch unbedingt auch mal in- Echt-Akrobaten sein müssen – also ehrlich: wie toll ist das Wohnzimmer!!!  (via 5 Lust-Worthy Living Rooms | Dwell) /// Die Stadttaube  ist von Oeuf, nur damit Ihr wisst, weshalb ihr so angegurtt werdet, das hat rein gar nichts mit einem Ablenkungsmanöver zu tun!

2. Beschäftigungs-Thearpie für die kleinen Geschwister –natürlich nur wenn alle Stricke reißen (z.B. weil das größere Geschwister gerade nicht Eins-und-Eins-zusammenzählen kann..) dann darf auch mal eine App helfen, aber nur weil das Zähl-lern-Spiel von appracadabra so hinreißend gestaltet ist

3. Wer bitte bestimmt in der zweiten Hälfte des Tages über die Kreide?! Spielanleitung Himmel & Hölle von Labbé | Anleitung zum Kreide selbermachen ebenfalls bei Labbé

4. …und erfreuliche Schreibtisch-Utensilien wirken sicher auch manchmal Wunder! von SUCK UK hier und hier

5. Last but not least: eine Lichtscheibe ans Fenster kleben ist bestimmt eine gute Idee, denn dann braucht man sich nicht zu fragen, weshalb das Kind die ganze Zeit raus starrt… bei SÜPER

 

P.S.: In der Kreidezeit # 1 hatten wir uns über Stullen-Alternativen Gedanken gemacht, damit die Brotboxen nicht wieder unberührt retour kommen – wenn Ihr noch Ideen habt, was man mal zur Abwechslung in die Brotdose tun kann, teilt sie gerne hier

image above: Dwell

2 Kommentare

Kommentare

  1. käthe sagt:

    die lichtscheibe. sie gefällt miR so.
    auch hieR am fensteR. stimmungsveRändeRnd.

    • bodl sagt:

      also ich brauche jetzt unbedingt so ein Trapez in der Wohnung; zwischendurch einfach mal die Schwingung spüren, sich recken & strecken – ist doch bestimmt auch für den Rücken super, oder…?!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

(Spamcheck Enabled)